Collegium Musicum Universität Frankfurt

www.unimusik-frankfurt.de

Das Collegium Musicum der Goethe-Universität Frankfurt setzt sich aus Studierenden aller Fachbereiche, aber auch aus Mitarbeitern und Mitgliedern des Lehrpersonals, Alumni der Universität und interessierten externen Musikern zusammen. Im Chor singen 130 Mitglieder, im Orchester spielen 90 Instrumentalisten. Das musikalische Angebot an der Universität wird durch Kammerchor, Kammerorchester, Jazz-Company und ein Sinfonisches Blasorchester erweitert.

Jedes Semester erarbeiten die Ensembles mehrere Konzertprogramme, die in der Universität, aber auch in der Stadt Frankfurt, im Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus zur Aufführung gelangen.

Dabei spannt sich der Bogen des Repertoires vom Barock bis in die Moderne. Sinfonische Werke werden ebenso erarbeitet wie a cappella Gesänge oder kammermusikalische Programme.

Die Leitung des Collegium Musicum lag lange Jahre bei Dr. h.c. Christian Ridil, ab 2008 dann bei Dr. Helmut Bartel. Seit 2015 leitet Jan Schumacher als neuer UMD die Geschicke des Collegium Musicum.